Psychotherapie


Psychotherapie ist ein Heilverfahren und kommt bei psychischen Erkrankungen wie z.B. Depressionen oder Angststörungen zur Anwendung.

 

Es gibt viele verschiedene Psychotherapieverfahren, manche sind wirksamer als andere. Von den Krankenkassen anerkannt und auch bezahlt werden Verhaltenstherapie, Tiefenpsychologie, systemische Therapie und Psychoanalyse.

 

Ich bin Verhaltenstherapeutin und ergänze diese Methode mit Schematherapie, klientenzentrierter Gesprächstherapie und EMDR.

 

Ich bin staatlich approbiert und darf mit allen gesetzlichen Krankenkassen abrechnen. Da mein Kassensitz eine vertragliche Verpflichtung mit den gesetzlichen Krankenkassen bedeutet, gesetzlich Versicherte vorrangig zu behandeln, kann ich nur selten privat Versicherte behandeln. Außerdem habe ich eine Behandlungserlaubnis nur für Erwachsene ab dem 18. Lebensjahr.